Nierentransplantation

Kidney transplantation title image

Eine Nierentransplantation ist ein chirurgischer Eingriff, bei dem eine gesunde Niere, die von einem lebenden oder verstorbenen Spender stammt, in den Patienten mit Nierenerkrankungen im Endstadium eingebracht wird, dessen Nieren nicht mehr richtig funktionieren.

Eine Nierentransplantation behandelt Nierenversagen nicht allein.

Zur Heilung des Nierenversagens müssen mehrere Medikamente eingenommen werden, die das Immunsystem unterdrücken, damit die neue Niere nicht abgestoßen wird.

Kostenlose Medizinische
Bewertung

error: Content is protected !!