Klitoris-Chirurgie (Hoodektomie)

Hoodectomy title image

Die Klitoris-Chirurgie, auch als Klitoris-Hoodektomie bekannt, ist ein klitoral-rekonstruktiver chirurgischer Eingriff, der durchgeführt wird, um überschüssige Falten der Klitorishaube oder der Vorhaut, die ein die Klitoris bedeckendes Gewebe ist, zu reduzieren. Manchmal kann die Klitorishaube zu groß oder zu lang sein wie ein Penis oder sich während des Geschlechtsverkehrs nicht zurückziehen, was auf Genetik, Trauma oder Geburt zurückzuführen ist. Dieses Verfahren wird am häufigsten mit Labiaplastik durchgeführt.

Kostenlose Medizinische
Bewertung

error: Content is protected !!