No Touch Laserchirurgie (TransPRK)

No Touch Laser Surgery TransPRK title image

No-Touch Laserchirurgie, auch bekannt als TransPRK (Transepithelial PRK) und berührungslose Laserchirurgie, korrigiert die Brechungsfehler, indem das Hornhautepithel und das Stroma in einem einzigen Schritt durch einen gut kontrollierten Excimerlaser nach dem Prinzip der Nichtberührung entfernt werden. Bei der PRK-Methode bevorzugter Alkohol wird bei dieser Methode nicht verwendet. Alkohol wird oft vom Chirurgen verwendet, um das Hornhautepithel leicht zu entfernen.

Kostenlose Medizinische
Bewertung

error: Content is protected !!