FUE-Technik

FUE hair transplantation title image

FUE ist eine nicht-invasive und schmerzlose Haartransplantationstechnik. Haarfollikel werden mit handbetätigten Mikromotoren oder sehr kleinen (0,5-0,9 mm) Extraktionsnadeln aus dem Spenderbereich entnommen und anschließend die geernteten Transplantate gleichzeitig in die geöffneten Kanäle im Empfängerbereich gepflanzt. Der Winkel des Haares, der in den Empfängerbereich gepflanzt wird, ist wichtig für das natürliche Aussehen des Haares und erfordert Erfahrung in diesem Bereich. Der Spenderbereich sollte sehr kurz vor der Operation gekürzt werden.

  • Die ersten beiden Tage ist die Heilungsperiode der Spender- und Empfängerbereiche.
  • Am dritten Tag kann mit der Haarpflege und dem Waschen begonnen werden.
  • Nach dem Waschen beginnen die Schalen im Spender- und Empfängerbereich innerhalb von zehn Tagen abzufallen.
  • Nach fünfzehn Tagen ist die Heilungsphase ohne Markierungen auf den Spender- und Empfängerbereichen abgeschlossen.
  • Nach drei Wochen wird die Mehrheit (60-70%) der transplantierten Haare abfallen.
  • Acht und zwölf Wochen nach diesem Haarausfall wachsen die Haare nach und dieses Wachstum dauert ein Jahr.
  • Keine Stiche; daher keine Markierung oder Narbe.
  • Anwendbarkeit in kurzer Zeit (Reduzierung von 2 Tagen auf 3-4 Stunden).
  • Schnelle Erholung (24-48 Stunden) und Rückkehr zum Alltag.
  • Die Erfolgschancen sind hoch, selbst bei Patienten mit unzureichendem Haar im Spendergebiet.
  • Es kann erfolgreich für die Bart- und Schnurrbarttransplantation angewendet werden.
  • Geeignete Technik für die Augenbrauentransplantation.
  • Besser geeignete Technik zum Entnehmen von Haaren aus allen haarigen Körperteilen.
  • Besser geeignete Technik für zu junge Patienten mit hoher Hautelastizität, um die Wahrscheinlichkeit einer großen Narbenbildung zu vermeiden.
  • Benötigt Haarschnitt.

Behandlungs- und Genesungsprozess

  • 5-6 Stunden
  • 1 Tag (vor der Operation)
  • 2 Tage (nach der Operation)
  • 6-12 Monate

Kostenlose Medizinische
Bewertung

error: Content is protected !!