Bart- und Schnurrbart-Transplantation

Beard And Moustache Transplantation title image

Die Haare an Bart und Schnurrbart können aufgrund dermatologischer Störungen und Autoimmunerkrankungen teilweise oder vollständig verloren gehen.

Bart- und Schnurrbarttransplantationen können sogar im vernarbten Bereich des Gesichts durchgeführt werden. Das Verfahren, das Erntegebiet und Erholung ist die gleiche wie in der Haartransplantation.

Behandlungs- und Genesungsprozess

  • 2-5 Stunden
  • 1 Tag (vor der Operation)
  • 2 Tage (nach der Operation)
  • 6-12 Monate

Kostenlose Medizinische
Bewertung

error: Content is protected !!